Banner
22.03.2017

Schiffshebewerk am Drei-Schluchten-Staudamm ausgezeichnet

Gruppenfoto Finsterwalder Ingenieurbaupreis 2017

Im Rahmen der Verleihung des Ulrich Finsterwalder Ingenieurbaupreises 2017 wurde auch die Ingenieurgemeinschaft Krebs + Kiefer und Lahmeyer International für die Planung des Schiffshebewerkes am Drei-Schluchten-Damm in China ausgezeichnet.mehr


26.01.2017

HSE-Auszeichnung für Lahmeyer International in Katar

Für die außergewöhnlich gute Arbeit im Bereich Gesundheit, Sicherheit und Umwelt (HSE), die Lahmeyer International bei der Überwachung auf Baustellen leistet, erhielt das Unternehmen im Januar eine Auszeichnung in Katar.mehr


11.11.2016

Sturmflutsperrwerk mit Deutschem Ingenieurbaupreis ausgezeichnet

Bundesbauministerin Barbara Hendricks und der Präsident der Bundesingenieurkammer e. V. Hans-Ullrich Kammeyer haben am 26. Oktober 2016 erstmalig den mit 30.000 Euro dotierten Deutschen Ingenieurbaupreis verliehen. mehr


01.11.2016

Martin Seeger neuer Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO bei Lahmeyer

Dipl.-Ing. Martin Seeger ist ab dem 1. November 2016 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Lahmeyer International GmbH und CEO der Lahmeyer Gruppe. mehr


26.09.2016

Lahmeyer International auf der WindEnergy Hamburg 2016 in Halle B4 am Stand EG.301

Vom 27. bis zum 30. September 2016 treffen sich Onshore- und Offshore-Spezialisten zur WindEnergy in Hamburg. Lahmeyer International präsentiert gemeinsam mit der Muttergesellschaft Tractebel das Leistungsspektrum im Bereich Windenergie. mehr


30.06.2016

Lahmeyer International - Vergabe von EPC-Aufträgen an 17 Kraftwerksstandorten in Indonesien

Lahmeyer International hat mit einem überzeugenden technischen Angebot sowie mit der Unterstützung der Muttergesellschaft Tractebel ein Projekt in Indonesien gewonnen. mehr


01.06.2016

GKW Consult wieder ein Unternehmen der Lahmeyer Gruppe

Die GKW Consult GmbH mit Sitz in Mannheim gehört wieder zur Lahmeyer Gruppe und damit nun auch zur Lahmeyer Muttergesellschaft TRACTEBEL mit Sitz in Brüssel. Mit Wirkung vom 25. Mai 2016 wurden 100 % der Anteile der GKW Consult an die Lahmeyer Holding übertragen. mehr


18.05.2016

Neues Sperrwerk Greifswald in Betrieb

Sperrwerk Greifswald

In feierlichem Rahmen nahm Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Ende April 2016 das neue Ryck-Sperrwerk in Greifswald in Betrieb. mehr


02.05.2016

Michael Stephan neuer Kaufmännischer Geschäftsführer und CFO bei Lahmeyer

Am 1. Mai 2016 hat Michael Stephan die Funktion des kaufmännischen Geschäftsführers der Lahmeyer International GmbH und des CFO der Lahmeyer Gruppe übernommen. Bisher war er als Finanzvorstand der ENGIE Deutschland AG tätig. Michael Stephan folgt Markus Auer, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt und in ein ebenfalls international agierendes Consultingunternehmen wechselt. mehr


12.04.2016

Lahmeyer Hydroprojekt erwirbt die Spezialbau Engineering GmbH in Magdeburg

Lahmeyer Hydroprojekt mit Sitz in Weimar hat am 8. März 100 Prozent der Geschäftsanteile der in Magdeburg ansässigen Spezialbau Engineering GmbH erworben.mehr


09.03.2016

Konferenz ASIA 2016 in Laos

Anfang März 2016 nahm Lahmeyer an der ASIA 2016 in Vientiane in Laos teil. Gemeinsam mit Tractebel Brüssel und Tractebel France präsentierten sich unsere Kollegen auf der 6. Internationalen Konferenz der Wasserressourcen und Wasserkraftentwicklung. mehr


04.01.2016

Analyse von Hochwasserrisiken in Nepal

Im Auftrag der Water Resources Project Preparation Facility (WRPPF) innerhalb des Ministeriums für Bewässerung analysiert Lahmeyer International Hochwassergefahren in Nepal. Lahmeyer bearbeitet das Projekt zusammen mit dem langjährigen nepalesischen Partnerunternehmen Total Management Services. mehr


01.12.2015

Machbarkeitsstudie für die Wasserkraftanlage Thakot in Pakistan

Lahmeyer International erstellt in Zusammenarbeit mit lokalen Partnerunternehmen eine Machbarkeitsstudie für die Wasserkraftanlage Thakot in Pakistan. Das Projekt am Fluss Indus wird eine installierte Leistung von rund 2.000 MW bis 2.500 MW haben. mehr


12.11.2015

Indiens Ministerpräsident Narendra Modi eröffnet 450 MW der Wasserkraftanlage Baglihar, Phase II

Am 7. November 2015 weihte Premierminister Narendra Modi die zweite Phase der Wasserkraftanlage Baglihar in Nordindien ein. Mit Abschluss der Phase II hat der Betreiber weitere 450 MW in Betrieb genommen. mehr


12.10.2015

Dr. Bernd Kordes in den FIDIC-Vorstand gewählt

Am 15. September fand in Dubai die Wahl für das FIDIC Exekutivkomitee statt, bei der der Vorsitzende der Lahmeyer Geschäftsführung Dr. Bernd Kordes in den Vorstand gewählt wurde. mehr


10.09.2015

Auszeichnung für Lahmeyer Tanzania

Die Gruppengesellschaft Lahmeyer Consulting Engineers Tanzania Ltd. wurde als einer der Top 100 Mittelständler 2015/2016 in Tansania ausgezeichnet. mehr


27.07.2015

Neues Lahmeyer Wasserkraftprojekt in Nepal – Großer Speicher wird Stromversorgung sicherer machen

Westlich von Katmandu ist Nepals erstes größeres Speicherkraftwerk Tanahu geplant. Es wird die garantierte Leistung des nationalen Kraftwerkparks erheblich vergrößern und somit die Stromversorgung stabilisieren. Lahmeyer International begleitet das Projekt über einen Zeitraum von zwölf Jahren. Die Asiatische Entwicklungsbank ADB finanziert die Ingenieurleistungen zu 100 Prozent.mehr


15.07.2015

Messepräsentation auf der FILDA 2015 in Luanda

Vom 21. bis 26. Juli 2015 findet in Angolas Hauptstadt zum 32. mal die FILDA (Feira Internacional de Luanda) statt. Sie gilt als die wichtigste Mehrbranchenmesse des Landes. In diesem Jahr wird eine deutsche Wirtschaftsdelegation, angeführt von der parlamentarischen Staatssekretärin Brigitte Zypries, die Messe besuchen. mehr


08.07.2015

Lahmeyer und Tractebel Engineering auf der ICOLD in Norwegen

Vom 13. bis zum 20. Juni fand der 25. ICOLD Kongress (International Commission on Large Dams) in Stavanger in Norwegen statt. Fachleute aus den Lahmeyer Gruppengesellschaften Lahmeyer International, Lahmeyer Hydroprojekt und Hidro Dizayn sowie von Tractebel Engineering nahmen am Kongress teil. mehr


09.06.2015

Lahmeyer International gemeinsam mit Tractebel Engineering auf der Power-Gen Europe 2015 in Amsterdam, Halle 2 Stand B3

Die Zukunft der Energieversorgung steht im Mittelpunkt der Messe- und Kongressveranstaltung Power-Gen Europe 2015 in Amsterdam. Rund 12.000 Fachleute werden vom 9. bis 11. Juni 2015 über künftige Trends und Technologien diskutieren. mehr


13.05.2015

Lahmeyer International unterstützt Projektentwickler in Uganda

Die Uganda Energy Credit Capitalisation Company (UECCC) fördert mit Unterstützung der KfW Investitionen in den Erneuerbaren Energien Sektor in Uganda. Mit dem Programm „Early Stage Transaction Advisory Services“ verfolgt die UECCC den neuen Ansatz, Ressourcen der Regierung, Investoren und Entwicklungshilfepartner wie beispielweise die KfW zusammen zu bringen.mehr


09.03.2015

Tractebel Engineering und Lahmeyer International gemeinsam auf der EWEA OFFSHORE 2015
Halle C1 Stand B3

Vom 10. bis zum 12. März treffen sich Windenergiespezialisten aus aller Welt in Kopenhagen auf der EWEA OFFSHORE 2015. Tractebel Engineering und Lahmeyer International, Unternehmen der GDF SUEZ Gruppe, präsentieren in Halle C1 am Stand B3 gemeinsam das erweiterte Leistungsspektrum. mehr


26.02.2015

Indonesien setzt auf Wasserkraft und die Kompetenz von Lahmeyer

Indonesien verfügt über ein großes Potenzial an Wasserkraft. Künftig soll die natürliche Ressource vermehrt für die Energieerzeugung genutzt werden. Darüber hinaus sollen mit Hilfe von internationalen Entwicklungsbanken und privaten Entwicklern/Investoren neue Anlagen errichtet werden. Hierfür erarbeitet Lahmeyer International drei Machbarkeitsstudien.mehr


08.01.2015

Netzausbauprojekt mit der Lahmeyer Gruppe

Um die Netze fit für die Energiewende zu machen, besteht in Deutschland in den kommenden zehn Jahren ein erheblicher Netzausbau- und Modernisierungsbedarf. Leistungsstarke Verbindungen sollen den hohen Übertragungsbedarf von Norden nach Süden abdecken. Laut Netzentwicklungsplan der Bundesnetzagentur sind Netzverstärkungen- und optimierungen in vorhandenen Trassen auf einer Länge von 4.400 Kilometern erforderlich. Geplant ist der Neubau von 1.700 km Drehstromleitungstrassen und 2.100 km Korridore für Hochspannungsgleichstromleitungen.mehr


08.01.2015

Netzausbauprojekt mit der Lahmeyer Gruppe

Um die Netze fit für die Energiewende zu machen, besteht in Deutschland in den kommenden zehn Jahren ein erheblicher Netzausbau- und Modernisierungsbedarf. Leistungsstarke Verbindungen sollen den hohen Übertragungs- bedarf von Norden nach Süden abdecken. mehr


05.01.2015

Erfolgreicher Geschäftsabschluss: Tractebel Engineering erwirbt die Lahmeyer Gruppe

Die GDF SUEZ Gruppe gibt heute den Abschluss des Erwerbs von Lahmeyer durch ihre Tochtergesellschaft Tractebel Engineering (Belgien) bekannt. Der Konzern hatte dies bereits am 15. September 2014 angekündigt.mehr


21.11.2014

Flussumleitung für Wasserkraftanlage in Angola eröffnet

Mit einem umfangreichen Investitionsprogramm will Angola seine Energieversorgungsprobleme lösen. Langfristig strebt die Regierung auch den Export von Strom an. Mit der Eröffnung der Flussumleitung zum Wasserkraftwerk Laúca Anfang September durch Angolas Präsidenten José Eduardo dos Santos ist ein wichtiges Etappenziel erreicht. mehr


20.10.2014

Neue Wasserkraftanlage in Georgien eröffnet

Hochrangige Gäste nahmen am 11. Oktober 2014 an der Eröffnungsfeier der neuen Wehr- und Wasserkraftanlage Paravani teil. Neben Georgiens Premierminister Irakli Garibaşvili folgten der georgische Energieminister Kakha Kaladze und auch der türkische Minister für Energie und natürliche Ressourcen Taner Yıldız der Einladung in die georgische Provinz Samstkhe-Javakheti, da erstmals ein türkisches Unternehmen in ein Wasserkraftprojekt im Ausland investierte. mehr


13.10.2014

Lahmeyer International beim Kraftwerkstechnischen Kolloquium 2014 in Dresden

Vom 14. bis zum 15. Oktober 2014 treffen sich in Dresden Fachleute der Kraftwerkstechnik aus Industrie, Forschung und Wissenschaft zum Kraftwerkstechnischen Kolloquium.mehr


17.09.2014

Lahmeyer International auf der WindEnergy Hamburg 2014 in Halle B 4 am Stand EG.301.

Vom 23. bis zum 26. September 2014 treffen sich Onshore- und Offshore-Spezialisten zur WindEnergy in Hamburg. Lahmeyer International präsentiert in Halle B 4 am Stand EG.301mehr


15.09.2014

Capiton verkündet den Verkauf von Lahmeyer an Tractebel Engineering

Capiton informiert heute über den Verkauf der Lahmeyer Group an Tractebel Engineering, ein Unternehmen der GDF SUEZ Group.mehr


11.08.2014

Erweiterung des Qurayyah Kombikraftwerkes in Saudi Arabien

Anfang Juli 2014 wurde der letzte der sechs Kraftwerksblöcke des Qurayyah Combined Cycle Power Plant synchronisiert. Dieser Meilenstein wurde genau zum erwarteten Sommer-Spitzenbedarf in Saudi Arabien erreicht ...mehr


22.07.2014

Kraftwerkserweiterung Jorf Lasfar in Marokko fertig gestellt

Im Rahmen ihres Programmes zur Errichtung von Stromerzeugungsanlagen entschied die ONEE ...mehr


03.06.2014

Lahmeyer International auf der POWER-GEN Europe vom 3. bis 5. Juni 2014 in Köln

Spezialisten und Investoren aus dem Sektor Energie treffen sich zur POWER-GEN Europe, der europäischen Leitmesse und Konferenz für Kraftwerkstechnik und Energiewirtschaft. Sie findet vom 3. bis 5. Juni 2014 in Köln statt. Lahmeyer International präsentiert am Stand 7F37 in Halle 7 sein breites Leistungsspektrum im Bereich der Thermischen Kraftwerke.mehr


30.04.2014

Lahmeyer erstellt Masterplan für Kraftwerkspark in Pakistan

Der Strombedarf Pakistans wächst. Um Versorgungslücken zu schließen, plant das Ministerium für Wasser und Energie einen Kraftwerkspark mit 6.600 MW Leistung zu errichten. In Gaddani nahe Karachi soll die neue Anlage mit 10 Blöcken mit je 660 MW entstehen. mehr


17.04.2014

Lahmeyer auf der WETEX 2014 vom 14. bis 16. April in Dubai

Als internationale Leitmesse für Wasser, Energie, Technologie und Umwelt, lädt die WETEX vom 14. bis 16. April Experten aus aller Welt nach Dubai ein. Gemeinsam mit der KPMG und Norton Rose stellt Lahmeyer International hier seine Ingenieurdienstleistungen aus dem Bereich Energie vor.mehr


10.03.2014

10. – 13. März 2014: Lahmeyer International auf der EWEA 2014 in Halle 6 Stand 6 A 32

Vom 10. bis zum 13. März 2014 treffen sich Windenergiespezialisten aus über 60 Ländern zur diesjährigen EWEA in Barcelona. Lahmeyer International präsentiert in Halle 6 am Stand 6 A 32 mit interessanten Projekten sein breites Leistungsspektrum.mehr


07.03.2014

Philippinen: Grüner Strom auf Mindanao

Die Lebensbedingungen in den Küstenregionen Caraga und Davao auf der philippinischen Insel Mindanao sollen verbessert werden. Strom aus regenerativen Energiequellen spielt dabei eine wesentliche Rolle.mehr


14.02.2014

Lahmeyer betreut Kraftwerkprojekte in SADC-Region

Eine Reihe von Neuaufträgen aus südafrikanischen Ländern belegen die Reputation von Lahmeyer International als Berater beim Bau und Betrieb von Kraftwerken.mehr


30.01.2014

Lahmeyer als Lender´s Engineer für mehrfach ausgezeichnetes Windenergieprojekt in Rumänien

Lahmeyer International führte im Auftrag der European Bank for Reconstruction and Development, der Erste Group, der UniCredit und den ING Banken Lenders Engineer-Aufgaben für den 80 MW Windpark Chirnogeni in Rumänien durch.mehr


12.12.2013

Beratungsleistungen für Photovoltaik-Projekte in Lateinamerika mit über 300 MWp Gesamtleistung

Lahmeyer International hat an PV-Projekten mit einer Gesamtleistung von mehr als 300 MW im Jahr 2013 in den Ländern Chile, Ecuador, Brasilien und die Dominikanische Republik mitgewirkt.mehr


06.12.2013

Masterplan zur Stromerzeugung und -übertragung in Kenia – Lahmeyer berät Regierung

Kenias Ministerium für Energie und Petroleum sowie die Nationale Energieregulierungsbehörde verfolgen das Ziel, die Stromversorgung in Zukunft umweltverträglich, wirtschaftlich und zuverlässig zu gestalten. Ökonomen und Ingenieure von Lahmeyer International und deren Partner werden die geeigneten strategischen Lösungen erarbeiten.mehr


29.11.2013

Neue 500 kV Hochspannungs-Gleichstrom-Leitung für Kenia und Äthiopien

Künftig wird eine Übertragungsleitung die Nachbarländer Äthiopien und Kenia miteinander verbinden. Ziel ist, die beiden nationalen Energieversorgungssysteme miteinander zu vernetzen und die großen Wasserkraftpotentiale in Äthiopien für die gesamte Region nutzbar zu machen. Lahmeyer International überwacht als Führer eines Konsortiums den Bau des Projekts.mehr


11.11.2013

19. – 21. November 2013: Lahmeyer auf der EWEA OFFSHORE 2013, Halle 3 Stand 30A85

Windenergiespezialisten aus aller Welt tagen vom 19. bis 21. November 2013 auf der EWEA OFFSHORE 2013 in Frankfurt. Lahmeyer International präsentiert in Halle 3 am Stand Nr. 30A85 sein breites Leistungsspektrum. mehr


01.11.2013

Lahmeyer International registriert erstes CDM Projekt im Sudan

Um das gewaltige Potenzial der erneuerbaren Energien im Sudan zu nutzen, hat das Ministerium für Wasserressourcen und Elektrizität (Ministry of Water Resources and Electricity) Lahmeyer International damit beauftragt, verschiedene Erneuerbare Energien Projekte zur nachhaltigen Entwicklung des Landes zu entwickeln.mehr


28.10.2013

Stromnetz in Mali mit Lahmeyer ausgebaut

Eine neue 106 kilometerlange Stromtrasse stärkt das Versorgungsnetz von Mali. Seit wenigen Wochen ist die 63-kV-Übertagungsleitung zwischen den Regionen Ségou und Niono fertig gestellt. Lahmeyer international begleitete das Projekt im Auftrag der Energie du Mali SA.mehr


18.10.2013

Pilotprojekte für mehr Nahrung mit geringerem Wassereinsatz

Wie die wertvolle Ressource Wasser mit geeigneten Technologien effizienter zur Herstellung von Nahrungsmitteln genutzt werden kann, erforscht eine Reihe von Pilotprojekten in Bangladesch, Indien und Nepal.mehr


23.09.2013

Lahmeyer begleitet Kraftwerksumrüstung von Öl und Gas auf Kohle

Das Kraftwerk Bin Qasim 1 mit einer Nennkapazität von 1.260 MW (6 x 210 MW) befindet sich im südöstlichen Teil von Karachi, Hauptstadt der pakistanischen Provinz Sindh. Eigentümer und Betreiber der derzeit mit Rückstandsheizöl und Erdgas betriebenen Anlage ist die Karachi Electric Supply Company (KESC).mehr


16.08.2013

Neue Wasserkraftanlage Upper Yeywa in Myanmar

Die für den Bau von Wasserkraftanlagen zuständige Abteilung des Ministeriums für Energie der Republik Myanmar beauftragte das Konsortium aus Lahmeyer International und Stucky mit Beratungsleistungen für die neue Wasserkraftanlage Upper Yeywa.mehr


09.08.2013

Lahmeyer unterstützt Wasserversorgungs- und Abwasserprojekte in Nablus, Palästina

Die Abteilung für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung der Stadtverwaltung Nablus in Palästina führte mit Unterstützung von Lahmeyer International und Lahmeyer GKW Consult ein Wasserversorgungs- und ein Abwasserprojekt in Nablus durch.mehr


15.07.2013

Lahmeyer unterstützt Azoren bei der Umstellung auf Erneuerbare Energien

Die Energieversorgung auf der Insel Graciosa soll umweltfreundlicher und kostengünstiger werden. Daher plant das deutsche Energieunternehmen Younicos AG den Bau eines Hybridkraftwerks für Erneuerbare Energien.mehr


26.06.2013

Kap Verde: Lahmeyer begleitete und leitete die Erweiterung eines Dieselkraftwerks auf der Insel Santiago

Um die Energieversorgung der Hauptstadt Praia des Inselstaates Kap Verde langfristig zu sichern, wurde das bestehende Dieselkraftwerk Palmajero auf Santiago erweitert. mehr


14.06.2013

Russische Ingenieure zur Fortbildung bei Lahmeyer International

Bei Lahmeyer International in Bad Vilbel findet derzeit ein Trainingskurs für überwiegend junge Ingenieure der russischen Ingenieurgesellschaft JSC Lenhydroproject aus St. Petersburg statt.mehr


05.06.2013

Brasilien 2014: Erstes WM-Stadion mit Photovoltaikanlage eröffnet

Auf dem Stadion Estádio Governador Magalhães Pinto in Minas Gerais, einem Austragungsort der Fußball WM 2014, wird ab Juli 2013 eine 1 MW-Photovoltaik-Anlage Strom aus Sonnenenergie erzeugen.mehr


31.05.2013

Umfirmierung der Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft in Lahmeyer Hydroprojekt

Die Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft mbH (HPI) mit Sitz in Weimar tritt künftig unter dem Namen Lahmeyer Hydroprojekt GmbH auf.mehr


23.05.2013

Ausbaupläne für Pumpspeicherkraftwerk der EnBW in Forbach

Die Wasserkraftanlage Rudolf-Fettweis-Werk im nördlichen Schwarzwald soll zukunftssicher erneuert und ausgebaut werden. Die Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft übernimmt zusammen mit Lahmeyer International die Entwurfs- und Genehmigungsplanung.mehr


23.04.2013

Grundwassernutzungsstrategien für die Provinz Punjab, Pakistan

Lahmeyer International unterstützt die Regierung der pakistanischen Provinz Punjab bei der Entwicklung von Strategien zur nachhaltigen und effizienten Nutzung der Grundwasserreserven im Bereich des 700.000 ha großen Bewässerungssystems „Lower Bari Doab“.mehr


09.04.2013

Erneuerbare Energien auf den Seychellen im Vormarsch: Windturbinen errichtet

Seit 2008 begleitet Lahmeyer International ein Windparkprojekt auf den Seychellen. Zunächst hat Lahmeyer Vorstudien zur Untersuchung der Realisierbarkeit und zur Ermittlung möglicher Standorte fϋr Windparkprojekte durchgeführt.mehr


05.04.2013

IWPP: Wasser- und Kraftwerksprojekt in Kuwait erneut mit Lahmeyer

Das Partnerships Technical Bureau (PTB) beauftragte Lahmeyer International im Konsortium mit BNP und Chadbourne & Parke mit der Beratung für Ausschreibung und Vergabe des IWPP-Projekts Al Khairan in Kuwait.mehr


28.03.2013

Deutsche Lahmeyer Gesellschaften der Sparte Bau & Verkehr mit neuer Internetpräsenz

Mit neuen Webaufritten präsentieren sich im März die deutschen Lahmeyer Gesellschaften der Sparte „Bau & Verkehr“ Lahmeyer Berlin, Lahmeyer Rhein-Main und Lahmeyer München.mehr


06.03.2013

Pilotprojekt mit Lahmeyer für Erneuerbare Energien im Galapagos-Archipel

Ecuador bereitet ein weltweit einzigartiges Projekt vor: Ein Hybridsystem soll die Insel Isabela künftig zu 100 Prozent mit Erneuerbaren Energien versorgen.mehr


27.02.2013

Planung der Wasserkraftanlage Kpep am Katsina Ala in Kamerun

Im Rahmen einer Pre-Feasibilitystudie ermittelte Lahmeyer im Frühjahr 2012 ein Wasserkraftpotential von 850 MW für den Kaskadenausbau des Katsina Ala Flusses in Kamerun.mehr


20.02.2013

Entwicklungsprogramm für das Songwe-Flussgebiet zwischen Malawi und Tansania

Häufige Überflutungen, wechselnde Grenzverläufe und unregelmäßiger Ackerbaubetrieb setzen dem Flussgebiet des Songwe zwischen Malawi und Tansania zu.mehr


11.02.2013

Lahmeyer Studie zu CO2-Emissionsfaktoren

Wie sich die CO2-Emissionsfaktoren in den Ländern Kasachstan, Serbien und Bosnien-Herzegowina bis zum Jahr 2020 entwickeln werden, prognostiziert eine Studie von Lahmeyer International.mehr


30.01.2013

Lahmeyer International auf der EWEA 2013 in Wien: Neue Projekte und Konzepte für Windparkanlagen weltweit

Vom 4. bis 7. Februar 2013 treffen sich Windenergiespezialisten aus aller Welt in Wien, um ihr Wissen auf der EWEA auszutauschen. Zu der Konferenz mit angegliederter Ausstellung werden über 400 Aussteller und 10.000 Besucher erwartet.mehr


23.01.2013

Lahmeyer Berlin: Planungen für Neubau Steigenberger Hotel am Kanzleramt

Am neuen Hauptbahnhof und nahe dem Bundeskanzleramt in Berlin errichtet die Hotel am Kanzleramt GmbH & Co. KG ein 4-Sterne Superior Hotel der international renommierten Marke Steigenberger.mehr


14.12.2012

Neues Projekt mit EPC-Vertrag in Nepal: Wasserkraftwerk Middle Bhotekoshi

Nordöstlich von Kathmandu lässt die Madhya Bhotekoshi Jalavidhyat Company (MBJC) ein Wasserkraftwerk errichten. Das Projekt in dem südasiatischen Staat wird auf Basis eines EPC–Vertrags (Engineering, Procurement, Construction) realisiert. mehr


07.12.2012

Lahmeyer Know-how für Windpark in Rumänien

Im Auftrag der European Bank for Reconstruction and Development erstellt Lahmeyer International eine Due Diligence Studie und überwacht später Bau und Betrieb eines neuen Windparkprojekts in Rumänien.mehr


30.11.2012

Qualitätsmanagement: Lahmeyer Gesellschaften erfolgreich zertifiziert

Der TÜV Hessen überreichte Lahmeyer nun die neuen DIN EN ISO 9001:2008-Zertifikate. Sie sind für weitere drei Jahre bis 2015 gültig. Im Zertifizierungsaudit bezeichneten die TÜV Prüfer Lahmeyer als ein sehr leistungsfähiges Unternehmen, das über eine Organisation mit klar strukturierten Prozessen verfügt.mehr


26.11.2012

Lahmeyer International spezifiziert Erweiterung für acht Kraftwerksstandorte in Saudi-Arabien

Um rund 30 % wird sich die Leistung von acht bestehenden Gasturbinenkraftwerken in Saudi-Arabien nach ihrem Umbau zu Kombikraftwerken erhöhen.mehr


08.11.2012

Lahmeyer berät die Islamische Entwicklungsbank bei ländlichen Elektrifizierungsprogrammen

Unter dem Titel „Renewable Energy for the Poor“ will die Islamische Entwicklungsbank (IDB) in drei ihrer Mitgliedsstaaten ländliche Elektrifizierungsprogramme initiieren.mehr


30.10.2012

Ausbau des Stromnetzes in der Region Kivu, DR Kongo

Im Auftrag der kongolesischen Société Nationale d’Electricité (SNEL) erstellt ein Konsortium aus Lahmeyer International und Gopa-Intec unter der Federführung von Lahmeyer zunächst eine Machbarkeitsstudie für eine 220-kV-Verbindung zwischen Bukavu und Goma in der Region Kivu, DR Kongo.mehr


19.10.2012

Lahmeyer Know-how für Afrikas größten Windpark in Ägypten

Im Auftrag der New and Renewable Energy Authority (NREA) begleitet Lahmeyer International als Federführer zusammen mit seinem japanischen Joint Venture Partner Oriental Consultants das neue Windkraftprojekt Gulf of El Zayt in Ägypten.mehr


10.10.2012

Hessischer Kreis bei Lahmeyer International

Zur Vortragsveranstaltung des Hessischen Kreises hatte Lahmeyer International nach Bad Vilbel eingeladen.mehr


05.10.2012

Hidro Dizayn und Lahmeyer betreuen bedeutende Wasserkraftprojekte in der Türkei

Drei große Staudamm- und Wasserkraftprojekte im Osten der Türkei werden die Energieversorgung des Landes einen großen Schritt voranbringen.mehr


01.10.2012

Lahmeyer International auf der Power + Water Middle East 2012 in Abu Dhabi

Ein breites Leistungsspektrum als Ingenieurconsultant präsentiert Lahmeyer International auf der Konferenz Power + Water Middle East in Abu Dhabi.mehr


26.09.2012

Lahmeyer Gruppe plant Wasserkraftwerk am Amazonas

Ein Wasserkraftwerk im Urwald des Amazonas soll die Stromversorgung für rund 500.000 Einwohner der entlegenen peruanischen Stadt Iquitos langfristig sichern.mehr


21.09.2012

Lahmeyer auf der European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition 2012, Halle 3.1 Stand C13

Erneuerbare Energien stehen im Fokus der Messe- und Kongressveranstaltung European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) in Frankfurt.mehr


17.09.2012

Lahmeyer International auf der Messe Husum WindEnergy 2012

Lahmeyer International stellt vom 18. bis 22.9.2012 auf der Husum WindEnergy in Halle 4 am Stand 4E05 sein umfangreiches Leistungsspektrum vor.mehr


07.09.2012

Rekordjahr für die Erneuerbaren Energien weltweit - Lahmeyer Statusbericht veröffentlicht

Weltweit war auch 2011 ein weiteres Rekordjahr für die erneuerbaren Energien zur Stromerzeugung.mehr


03.09.2012

Lahmeyer International plant Erweiterung von Kraftwerken in Saudi Arabien

Nach der Erweiterung dreier bestehender Gasturbinenkraftwerke der SEC (Saudi Electricity Company) wird Saudi-Arabien ab kommendem Jahr von einer verbesserten Stromversorgung profitieren.mehr


27.08.2012

Gute Aussichten für Pumpspeicherkraftwerke: Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft ermittelt Potential für Standorte in Baden-Württemberg

Im Auftrag der EnBW erarbeitete die Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft (HPI) eine Potentialstudie zu möglichen Pumpspeicherkraftwerken in Baden-Württemberg.mehr


09.08.2012

Nach Explosion auf Zypern: GuD Kraftwerk Vasilikos 5 läuft wieder an

Im Juli 2011 zerstörte eine verheerende Explosion weite Teile des größten Kraftwerks auf Zypern.mehr


30.07.2012

Kraftwerk Hail 2 in Saudi Arabien: Erste Gasturbinen in Betrieb genommen

Früher als geplant gingen im Mai die ersten beiden Gasturbinen im neuen Kraftwerksblock 2 in Betrieb.mehr


23.07.2012

Sanierungsprojekt der Trinkwasser-Behörde in Marokko mit Lahmeyer GKW Consult

Für die Einwohner von 24 Städten in Marokko werden sich innerhalb der nächsten fünf Jahre die sanitären Bedingungen deutlich verbessern.mehr


16.07.2012

Initiative für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in der Greater Mekong Subregion

Zur Unterstützung der Einführung Erneuerbarer Energien und von Energieeffizienzmaßnahmen in der Greater Mekong Subregion etabliert die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) ein regionales Energieforum.mehr


09.07.2012

Grundsteinlegung für neue Assiut Staustufe und Wasserkraftanlage in Ägypten

Mit einem feierlichen Akt startete kürzlich in Assiut der Bau einer neuen Staustufe und Wasserkraftanlage auf dem Nil.mehr


03.07.2012

Immobilien machen mobil

Ein Modellprojekt in Frankfurt Rhein-Main verbindet Wohnen und Fahren in umweltfreundlicher Formmehr


15.06.2012

Lahmeyer erwirbt Mehrheit an IDP Consult

Mit dem Erwerb der Mehrheitsanteile der IDP Consult ist die Lahmeyer Gruppe weiter auf Wachstumskurs und stärkt ihre Beratungskompetenz im Bereich Wasser, Energie und Umwelt auf dem südostasiatischen Markt.mehr


25.05.2012

Lahmeyer auf der Power-Gen Europe 2012 Halle 9, Stand 9A1

Die Zukunft der Energieversorgung steht im Mittelpunkt der Messe- und Kongressveranstaltung Power-Gen Europe 2012 in Köln.mehr


22.05.2012

Stromversorgung in Kirgistan künftig nach modernen Standards - Rehabilitierung des Hochspannungsnetzes

Kirgistan modernisiert große Teile seines Hochspannungsnetzes, um die Bevölkerung künftig besser mit Strom zu versorgen.mehr


24.04.2012

Spatenstich für ersten 50-MW-Windpark in Pakistan

Mit einem feierlichen Spatenstich startete im März 2012 offiziell der Bau des ersten großen Windparks Pakistans.mehr


21.03.2012

Hochspannungsnetzausbau in Katar: Neuer Großauftrag zur Bauüberwachung

Mit einem neuen Großauftrag festigt Lahmeyer International seine Position als Ingenieurdienstleister im Energiesektor am Arabischen Golf.mehr


09.03.2012

Modernisierung der Wasserkraftanlage Zvornik in Serbien

Nach fast sechzigjähriger Betriebszeit ist die Wasserkraftanlage Zvornik am Fluß Drina erneuerungsbedürftig.mehr


01.03.2012

Lahmeyer erwirbt internationales Wassergeschäft von Pöyry

Die Lahmeyer Gruppe wächst weiter und hat am 1. März 2012 die in Mannheim ansässige Pöyry Environment GmbH erworben.mehr


17.02.2012

Zu Gast bei Lahmeyer International: Young Energy Professionals im Weltenergierat-Deutschland

Die nachhaltige Energieversorgung der Welt ist Thema des Treffens der Young Energie Professionals (YEP) im Weltenergierat-Deutschland.mehr


09.02.2012

Machbarkeitsstudie für Großprojekt in Sierra Leone: Wasserkraftwerk Bumbuna Phase 2

Die Weiterentwicklung des bestehenden Wasserkraftwerks Bumbuna gehört zu den größten Projekten in Afrika im privaten Investorbereich.mehr


23.12.2011

Hochdruck-Wasserkraft-Projekt in Pakistan

Ein Joint Venture aus Lahmeyer International und drei pakistanischen Partnern überarbeitete eine Machbarkeitsstudie für eine 33 MW Hochdruck-Wasserkraftanlage am Harpo-Lungma, einem Nebenfluss des Indus.mehr


14.12.2011

Entwicklung der CO2-Emissionsfaktoren für Kasachstan, Serbien sowie Bosnien und Herzegowina für 2011 bis 2020

Lahmeyer International wurde bereits im Jahr 2009 von der EBRD beauftragt, die künftigen CO2-Emissionsfaktoren für die Stromversorgungssysteme in Russland und der Ukraine für den Zeitraum 2009-2020 zu berechnen.mehr


30.11.2011

Sturmflutschutz an der Ostsee

Ein Sperrwerk soll die Ostsee-Stadt Greifswald künftig besser vor Fluten schützen. Ziel ist, das Bauwerk in der Hafenzufahrt bis zum Sommer 2013 fertig zu stellen.mehr


18.11.2011

Lahmeyer International unterstützt erstes Windfarmprojekt Westafrikas

Im Norden Nigerias entsteht mit Unterstützung von Lahmeyer International die erste Windfarm Westafrikas. Das Projekt mit einer Leistung von 10 MW wird aus 37 Windturbinen mit je 275 kW Einzelleistung bestehen.mehr


10.11.2011

Energiesicherheit für Europa mit Lahmeyer: Eröffnung der Ostseepipeline Nord Stream

Mit der Ostseepipeline Nord Stream ging diese Woche eines der größten aktuellen Infrastrukturprojekte der EU in Betrieb. Lahmeyer Rhein-Main und Roland Berger Strategy Consultans begleiteten das Projekt, das die Energiesicherheit Europas erhöhen wird.mehr


08.11.2011

Lahmeyer International auf der GEREU Trade Fair 2011 mit neuem Projekt für Erneuerbare Energie in Ghana

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Accra, Ghana, organisierte Anfang Oktober 2011 die GEREU-Messe im Accra International Conference Center.mehr


02.11.2011

Erneuerbare Energien halten Einzug im Sudan – Lahmeyer International ist federführend beteiligt

Bislang baute der Sudan seine Stromerzeugungskapazitäten ausschließlich im Bereich Wasserkraft und thermische Kraftwerke aus. Nun kommt mit der Nutzung Erneuerbarer Energien ein weiteres Standbein für die Stromversorgung hinzu. mehr


01.11.2011

Moderner Küstenschutz im Zeichen des Klimawandels

Auf Borkum schützt eine vier Kilometer lange Strandschutzmauer mit Promenade den Westkopf der Insel vor Seegangseinwirkung und sichert damit ihren Bestand als Lebensraum. Die Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft mbH, Tochter von Lahmeyer International, übernahm die Ingenieurleistungen zur Instandsetzung der Anlage im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes (WSA) Emden.mehr


10.10.2011

Windenergie und Photovoltaik - Lahmeyer erfolgreich auf der Expo Eolica in Rom

Lahmeyer International präsentierte sich vom 14. bis 16. September 2011 auf der Expo Eolica Mediterranean in Rom. Die Ausstellung fand im Rahmen der Zero Emission Rome 2011 statt, der bedeutendsten Messe für Erneuerbare Energien in Italien.mehr


01.10.2011

Markus Auer neuer CFO bei Lahmeyer

Diplom-Betriebswirt Markus Auer tritt mit Wirkung zum 1. Oktober 2011 in die Geschäftsführung der Lahmeyer Holding ein. Er übernimmt die Aufgabe des Chief Financial Officers (CFO) für die gesamte Lahmeyer Gruppe. Damit folgt er auf Burkhard Neumann, der sich als Geschäftsführer der Lahmeyer International auf das kaufmännische Management der Führungsgesellschaft innerhalb der Lahmeyer Gruppe konzentrieren wird.mehr


27.09.2011

Weitere Zusammenarbeit mit Lahmeyer Rhein-Main für den Ausbau der Bahnstrecke Wendlingen-Ulm

Die Deutsche Bahn hatte eine ARGE mit Beratungsleistungen zum Ausbau der Bahnstrecke Wendlingen-Ulm beauftragt. Für diese ARGE war federführend das Unternehmen Turner & Townsend tätig, als weiteres Unternehmen war Lahmeyer Rhein-Main an der ARGE beteiligt. Der Auftrag der ARGE umfasste die Projektsteuerung der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm.mehr


12.09.2011

Auf Erfolgskurs mit thermischen Kraftwerken in Russland

Lahmeyer International Rus erhielt den Auftrag des russischen Energieversorgers OJSC Kuzbassenergo für ein neues Gasturbinenkraftwerk in Novokuznetsk im Südwesten Sibiriens.mehr


01.09.2011

Consulting für zahlreiche Solarprojekte in Bulgarien

Die Solarresource in Bulgarien liegt zwischen 1.300 und 1.500 kWh/a auf die horizontale Fläche (GHI) und ist damit bis ca. 50 % höher als die Einstrahlung an guten Standorten in Deutschland.mehr


31.08.2011

Aktuelle Stellungnahme zur Veröffentlichung bei www.taz.de vom 31.8.2011

Die Ingenieurgesellschaft Lahmeyer International begleitete im Auftrag der Merowe Dam Project Implementation Unit, später Dams Implementation Unit, von 2003 bis zur Fertigstellung im Jahr 2009 die bautechnische Realisation des Staudamm- und Wasserkraftprojekts Merowe im Sudan.mehr


29.08.2011

Lahmeyer International erhält Engineering Auftrag für Gasturbinenkraftwerk in Saudi-Arabien

Im Mai 2011 wurde Lahmeyer International von dem Generalunternehmer Alfanar Construction beauftragt, die Engineering Services für den Neubau der dritten Ausbaustufe des Kraftwerkes Hail 2 am bestehenden Standort in Hail im Königreich Saudi-Arabien durchzuführen.mehr


22.08.2011

Planungsauftrag für 1000-MW-Pumpspeicherkraftwerk Lagobianco in der Schweiz erteilt

Das Schweizer Energieunternehmen Repower AG hat die Gesamtplanung für die Hauptanlagen des Pumpspeicherkraftwerks Lagobianco an die Ingenieurgemeinschaft Lahmeyer International GmbH (Deutschland) – Amberg Engineering AG (Schweiz) und Stucky AG (Schweiz) vergeben, nachdem das Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden mit Entscheid vom 28. Juni 2011, mitgeteilt am 16. August 2011, die Vergabebeschwerden von drei Mitbewerbern zurückgewiesen hat.mehr


16.08.2011

Die Weltbank beendet Vergabesperre gegen Lahmeyer International

Die Weltbank hat mit Schreiben vom 11. August mitgeteilt, dass Lahmeyer International mit sofortiger Wirkung von der Liste der für die Teilnahme an Weltbank finanzierten Projekten ausgeschlossenen Firmen genommen wurde.mehr


29.07.2011

Wasser- und Abwasserprojekt Phase 2 in Prishtina, Kosovo gestartet

Die Bundesrepublik Deutschland unterstützt durch die KfW die Regierung des Kosovo dabei, die bestehende Wasser- und Abwasserinfrastruktur der Hauptstadt Prishtina zu verbessern und auszubauen.mehr


19.07.2011

Energieplanung: Lahmeyer International entwickelt Masterplan für Erneuerbare Energien in Ägypten

Die KfW Entwicklungsbank beauftragte im Juli 2011 Lahmeyer International mit der Erstellung des ersten Masterplans für Erneuerbare Energien in Ägypten.mehr


18.07.2011

Joule Africa setzt bei der Weiterentwicklung der Wasserkraftanlage von Bumbuna in Sierra Leone auf die Erfahrung von Lahmeyer International

Joule Africa, ein amerikanisch-englischer Investor, hat mit der Regierung von Sierra Leone ein exklusives Abkommen zur Entwicklung der Phase 2 des bestehenden Wasserkraftwerkes Bumbuna geschlossen.mehr


13.07.2011

Erwartungen des Anlagenertrags übertroffen: Lahmeyer International berät bei neuem PV-Kraftwerksportfolio in Sizilien

Lahmeyer International hat für den italienischen Anlagenbetreiber Veronagest eine technische Due-Diligence-Studie sowie Beratung während Bau und Betrieb einer 16,68 MW starken Photovoltaik-Kraftwerkes auf Sizilien, Italien durchgeführt.mehr


11.07.2011

Stadtentwicklung mit Zukunft: Wirtschaftsrat lud zur Podiumsdiskussion bei Lahmeyer

Wie sich Leben, Wohnen und Arbeiten in Städten und Gemeinden künftig entwickeln kann, war Thema einer Podiumsdiskussion am 30. Juni 2011, zu der der Wirtschaftsrat Hessen einlud.mehr


11.07.2011

Überprüfung von zwei Machbarkeitsstudien für die Wasserkraftanlagen Jamba-la Mina und Jamba-la Oma, Angola

Das angolanische Ministerium für Energie und Wasserressourcen hat Lahmeyer International mit einer Überprüfung von zwei Machbarkeitsstudien für die Wasserkraftanlagen Jamba-la Mina und Jamba-la Oma auf dem Fluss Kunene beauftragt.mehr


17.06.2011

Erfolgreiche Einweihung: Gesamterneuerung der Netz- und Energieanlagen Tierfehd, Schweiz

Am 19. Mai 2011 wurden von der Kraftwerke Linth-Limmern AG, einem Tochterunternehmern der Axpo AG, mit einem Festakt die ertüchtigten Netz- und Energieanlagen am Standort Tierfehd in der Schweiz feierlich eingeweiht. mehr


11.05.2011

Erweiterung des Pumpspeicherkraftwerkes Vianden in Luxemburg mit einer 11. Maschine

Zur Deckung der zunehmenden Nachfrage nach flexibel einsetzbarer Kraftwerksleistung erweitert die Société Electrique de l’Our (SEO) als Betreiber des bestehenden Pumpspeicherkraftwerkes Vianden die Anlage mit einer zusätzlichen Pumpturbine von 200-MW-Leistung.mehr


31.03.2011

“Clean Energy” Entwicklungsprogram für Himachal Pradesh, Indien

Um den rasant wachsenden Energiebedarf Indiens zu decken, finanziert die Regierung des Bundesstaates Himachal Pradesh zusammen mit der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) im südlichen Himalaya Gebirge den Bau von vier Wasserkraftwerken (Sawra Kuddu, Kashang, Sainj, Shongtong-Karcham) mit einer Gesamtleistung von 800 MW.mehr


18.02.2011

Lahmeyer International erhält einen Auftrag für den Bau eines kohlegefeuerten Kraftwerksblocks in Kasachstan

Im Dezember 2010 wurde Lahmeyer International von GRES-2 beauftragt, die Owner’s Engineering Services für den Neubau eines dritten Kraftwerksblocks am bestehendem Standort in Ekibastuz/Kasachstan durchzuführen.mehr


09.02.2011

Erweiterung des PSW Vianden, Maschine 11, Luxemburg

Am 18.01.2011 abends erfolgte der Durchbruch des Druckschachtes für die geplanten 200 MW der Maschine 11 im Zuge der Erweiterung des PSW Vianden, das derzeit eine Leistung von 1100 MW aufweist.mehr


02.02.2011

Erneuerbare Energien - Photovoltaik Megawatt Solar Projekt, Eletrosul S. A. – Kick-Off in Florianópolis, Brasilien

Das Kick-Off Meeting für den Owners‘ Engineer Service für das Projekt Megawatt Solar hat am 3./4. Januar beim Kunden in Florianópolis in Brasilien stattgefunden.mehr


17.01.2011

Überwachung, Modellierung und Management des Grundwassers Im Rahmen des Rehabilitierungsprojekts Lower Bari Doab Canal, Pakistan

Das Bewässerungssystem des Lower Bari Doab Canal, südwestlich von Lahore in der pakistanischen Provinz Punjab gelegen, wurde zwischen 1913 und 1917 gebaut und umfasst eine bewässerte Fläche von ca. 700,000 ha.mehr


Tractebel

Power News 06/17

Tractebel

Hydro News 05/17

Tractebel

Hydro News 03/17

Tractebel

Hydro News 01/17

Tractebel

Hydro News 11/16

Lahmeyer

Kundenmagazin