Banner

Finanz- und Tarifanalyse

Lahmeyer erstellt maßgeschneiderte Finanzmodelle, um die finanzielle Machbarkeit von Infrastrukturprojekten zu prüfen. Unterschiedliche Inputparameter und individuelle Projektstrukturen werden in den Modellen ebenso berücksichtigt wie Finanzierungskonditionen, komparative Marktpreise und Anpassungs- und Ausgleichsmechanismen hinsichtlich des Klimawandels. Sensitivitätsanalysen werden erstellt, um die Auswirkung von Änderungen in verschiedenen Parametern auf die finanzielle Machbarkeit zu prüfen und darzustellen.

Ergänzend zu Finanzanalysen führt Lahmeyer detaillierte Tarifstudien durch. Unsere Experten nutzen ihr breites technisches und wirtschaftliches Wissen, um unter Berücksichtigung der regulatorischen Rahmenbedingungen die benötigten Erträge für Infrastrukturprojekte zu berechnen. Darauf basierende Tarife werden entlang der Stromversorgungskette von der Erzeugung über die Übertragung bis hin zur Nutzung bewertet und festgelegt.

Schwerpunkte:

  • Bewertung der finanziellen Machbarkeit von Energieinfrastrukturprojekten
  • Risiko- und Sensitivitätsanalysen
  • Bestimmung von Kapitalstruktur und Finanzierungskosten
  • Ausarbeitung von Ertragsanforderungen und Tarifstrukturen
  • Tarifrestrukturierung und -modellierung

Weitere Gruppengesellschaften

Logo Lahmeyer Russia
Logo Lahmeyer IDP Consult
Logo Lahmeyer India
Logo Lahmeyer Qatar
Logo Lahmeyer Tanzania